PATENSCHAFTEN

Über das Puppenschiff

Wir sind ein Marionettentheater in Mainaschaff. Wir führen selbst geschriebene Puppentheaterstücke für Kinder und Erwachsene auf.

Neben eigenen Aufführungen bieten wir lokalen Künstlern die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten für Auftritte zu benutzen.

Das Puppenschiff wird komplett ehrenamtlich betrieben und vom Bezirk Unterfranken gefördert. Der Trägerverein Theater in der Krone e.V. ist aufgrund seiner Satzung als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Die Aktion "Puppe sucht Pate"

Um unseren Theatersaal zu renovieren, haben wir die Aktion "Puppe sucht Pate" ins Leben gerufen: Nach 20 Spieljahren sind nicht nur Schönheitsreparaturen, sondern auch handfeste Instandsetzungsarbeiten fällig, die das Puppenschiff nicht aus eigenen Mitteln leisten kann.

Helfen Sie mit, Pumpernik & Co. das Dach über ihrem Kopf zu sichern und das Puppenschiff als Marionettentheater zu erhalten!

Puppenpate werden

Bis zur Patenvorstellung im Januar haben unsere bestehenden Paten die Möglichkeit ihre aktuelle Patenschaft zu verlängern.

Ab dem 01.02. könenn dann die noch offenen Patenschaften an neue Paten vergeben werden.

Möchten Sie gern eine neue Patenschaft übernehmen oder Ihre Patenschaft verlängern?

Benutzen Sie bitte das Kontaktformular, um uns Ihren Wunsch mitzuteilen.